Metallortung mit FS Future Serie

FS Future Serie bezeichnet eine Klasse von professionellen Metalldetektoren und geophysikalischen Messgeräten für alle Schatzsucher, Sondengänger, Prospektoren und Goldsucher auf der ganzen Welt. Die Technologie der OKM Produkte bietet eine hohe Qualität und optimale Leistung auf dem Gebiet der Schatzsuche. Die Produkte der FS Future Serie vereinen verschiedene Technologien in einem Gerät.

Der Metalldetektor und Earth Imager eXp 4000 beim Einsatz in Asien
Der Metalldetektor und Earth Imager eXp 4000 beim Einsatz in Asien

Metallortung mit dem Earth Imager eXp 4000 im Mittleren Osten
Metallortung mit dem Earth Imager eXp 4000 im Mittleren Osten

Prospektion und Detektion mit Rover C II in Europa
Prospektion und Detektion mit Rover C II in Europa

Schauen Sie mit Metalldetektoren der Firma OKM direkt in den Boden!

Mit den geophysikalischen Ortungsgeräten der Firma "OKM Ortungstechnik GmbH" sind Sie in der Lage, vergrabene Objekte wie Gold- und Silbermünzen, Ringe, Goldbarren, Kisten, Truhen, Schmuck, Schätze, Gold, Silber, Aluminium, Edelmetalle, Relikte, Kupfer- und Bronzestatuen, Eisenobjekte, Objekte aus Marmor, Steinplatten oder verborgene Hohlräume wie Tunnel, Grabkammern, Gruften, Gräber, Höhlen als auch Wasservorkommen unter der Erde zu detektieren. Mit unseren hochauflösenden Ortungsgeräten mit Multi-Sensor-Technologie lassen sich darüber hinaus auch Fundamente alter Gebäude, historische Ruinen, verborgene Mauern sowie Rohrleitungen, Kabel und Kanalisation auffinden.

OKM war die erste Firma, die Sonden mit Multi-Sensor-Technologie auf den Markt brachte.

Unsere hochentwickelten Earth Imager Produkte wurden speziell für professionelle Schatzsucher konzipiert und enthalten neben den Funktionen herkömmlicher Metalldetektoren zusätzliche Betriebsarten. Über einen kompakten Monitor oder eine High-Tech Videobrille ist es möglich, den Untergrund mit all seinen Anomalien und eingegrabenen Objekten visuell darzustellen. Somit kann der Schatzsucher mit seinem Metalldetektor quasi direkt in den Boden schauen. Was dem menschlichen Auge verborgen bleibt, wird mit Hilfe unserer Ortungsgeräte sichtbar gemacht. Das Unsichtbare wird sichtbar, sagenhafte Schätze können entdeckt werden.

Mittels Ortungsgerät wird eine farbige 3D-Darstellung des Untergrunds angezeigt, die den Schatzsuchern verschiedene Bodenanomalien (z.B. Hohlräume, vergrabene Objekte, ...) sichtbar macht und zudem die Bestimmung der Position und Tiefe ermöglicht.

Durch den Einsatz dieser fortschrittlichen Technologie können viele vergrabene Objekte in Tiefen detektiert werden, die kein herkömmlicher Metalldetektor erreicht.

Weiterhin bieten OKM Produkte vielfältige Funktionen, die zur Detektion verborgener Objekte benötigt werden. Es gibt Metallunterscheidung, 3D-Darstellungen, Tiefenmessung, Positionsbestimmung, automatische Sondenerkennung, Unterscheidung zwischen Edelmetall und Nicht-Edelmetall, LiveStream, Pin-Pointing, automatische Signalkorrektur, Interpolation, Farbfilter und vieles mehr.

Bereits seit vielen Jahren fasziniert das Thema Metallortung und Schatzsuche Millionen von Sondengängern überall auf der Welt. Viele Funde wurden bereits gemacht und noch immer gibt es unzählige Schätze, die nur darauf warten entdeckt zu werden.

Verschiedene Schatzfunde konnten bereits mit der Hilfe unserer Metalldetektoren und geophysikalischen Ortungsgeräte gemacht werden. Vergrabene Schätze, metallische Funde und unterirdische Kammern wurden bereits in einigen Ländern erfolgreich detektiert. Wenn auch Sie Teil einer erfolgreichen Schatzsuche sein wollen, machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie uns an! Gern geben wir Ihnen ausführliche Informationen, welcher Metalldetektor am Besten für Ihre Zwecke geeignet ist.


Sie brauchen einen guten Metalldetektor?
Fragen Sie uns!


Telefon: +49 (0)3447 4993000       E-Mail: info@okm-gmbh.de

OKM Logo
Andere Sprachen
© 2001 - 2016, OKM GmbH, Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte und Fotos sind, soweit nicht anders gekennzeichnet, durch das Urheberrecht geschützt. Jede Verwendung oder Entnahme von Text oder Bildern von dieser Website ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers, stellt eine Verletzung des Urheberrechts dar und ist verboten.

Newsfeed