Made in Germany   Made in Germany   Ortungstechnik seit 1998

Durchsuchen Sie unsere Metalldetektor-Website

Geben Sie den Suchbegriff ein, nach dem Sie unsere Website durchsuchen möchten!

Wir haben 225 Ergebnisse für 'gold labor au 79' gefunden:

Mit dem Long-Range Golddetektor Bionic X4 gelang einem Schatzsucher aus dem Iran ein sagenhafter Schatzfund. Er detektierte einen Münzschatz mit Gold- und Silbermünzen, die ca. 1,10 m tief im Erdreich vergraben waren. Das erste Ortungssignal erhielt der Goldsucher bereits in einer Entfernung von ungefähr 400 m.


In Syrien detektierten Schatzsucher mit dem Metalldetektor und 3D-Bodenscanner eXp 4000 mehr als 800 antike Münzen. Dieser Münzfund ist sehr wertvoll, wobei der Wert eine einzelnen Münze zwischen 150 und 8000 Euro geschätzt wird.


Ein Kunde von Saudi Arabien berichtete uns von diesen wunderschönen Fundobjekten. Der Schatz wurde mit dem Metalldetektor eXp 3000 geortet - dem Vorgänger des eXp 4000. Der Schatzsucher berichtete uns von folgenden Entdeckungen: eine goldene Statue, eine Nofretete Statue und eine Pharao Statue. Es gibt noch zahlreiche verborgene Schätze in Saudi Arabien und anderen Ländern des Mittleren Ostens, die darauf warten, entdeckt zu werden.


Das Sommerevent 2017 des Bundesforum Mittelstand e.V. wurde in diesem Jahr von der OKM GmbH ausgerichtet. Am Stammsitz, einer goldenen Pyramide im Altenburger Gewerbegebiet Nord-Ost, fertigt der Herstellers von Ortungsgeräten und geophysikalischen Messinstrumenten hochwertige Metalldetektoren, Bodenscanner und Bodenradargeräte. Die geladenen Gäste nutzten die Gelegenheit für eine Firmenbesichtigung, einen spannenden Vortrag und einer kleinen Schatzsuche.


Long Range System zum Auffinden von Gold und Silber in kurzen Entfernungen.


Mit dem eXp 4500 lokalisierte ein erfolgreicher Schatzsucher und OKM Kunde zahlreiche Münzen aus dem 15. Jahrhundert.

Seit 1998 produzieren wir hochperformante Golddetektoren und Metalldetektoren in unserem Heimatland Deutschland. Da unsere Produkte tatsächlich in Deutschland hergestellt werden (Made in Germany), wurde OKM bereits von einem unabhängigen Gutachter der Deutschen Industrie- und Handelskammer getestet und zertifiziert. Bei einem Besuch in unserer Fabrik in Altenburg, wo wir alle unsere Metall- und Golddetektoren entwickeln und herstellen, können Sie sich persönlich davon überzeugen.

Durch die Verwendung unserer Detektoren und deren einzigartigen Besonderheiten (die wir in den letzten 20 Jahren erfunden haben) konnten Goldsucher, Schatzsucher und Archäologen weltweit phänomenale Goldschätze und andere sensationelle Schatzfunde bergen. Es wird Zeit, dass Sie Ihren ganz eigenen Schatz finden – und alles beginnt mit einem Golddetektor von OKM!


Am 13. Juni 2017 folgte unser Geschäftsführer Andreas Krauß einer Einladung des Bundesforum Mittelstand und nahm am 5. Außenwirtschaftstag in Cottbus teil. Neben Fachvorträgen zum Thema der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, nutzten wir die Gelegenheit und präsentierten den Teilnehmern den Wasserdetektor GeoSeeker, mit dem unterirdische Wasservorkommen geortet werden können.


Ein erfolgreicher Schatzsucher berichtete uns kürzlich über seinen neuesten Schatzfund. Mit seinem OKM 3D Bodenscanner Rover C II detektierte er in 3 Metern Tiefe diesen wunderschönen goldenen Schmuck im Westen des Iran nahe der Stadt Ilam.


Mit den besonderen Eigenschaften der Golddetektoren sind Sie in der Lage nach edlen Metallen wie Gold, Silber oder Bronze zu suchen.



Diese Seite wurde mit 4.2 von 5 Sternen bewertet (234 Bewertungen).


Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden auf