Made in Germany   Made in Germany   Ortungstechnik seit 1998

Durchsuchen Sie unsere Metalldetektor-Website

Geben Sie den Suchbegriff ein, nach dem Sie unsere Website durchsuchen möchten!

Wir haben 40 Ergebnisse für 'schatzfund' gefunden:

Teilen Sie uns Ihren persönlichen Schatzfund mit!


An dieser Stelle zeigen wir Ihnen einige Schatzfunde unserer Kundschaft, die mit unseren Metalldetektoren und 3D-Bodenscannern detektiert worden sind.


Seit 1 Jahr benutzt der Besitzer des OKM Bodenscanners eXp 4000 aus dem Balkangebiet das Ortungsgerät sehr erfolgreich. Er hat uns einige Fotos seiner vielen Funde zugesendet. Basierend auf seinem geschichtlichen Hintergrundwissen hat er viele potentielle Fundstellen ausfindig gemacht. Er hat diese Flächen mit dem 3D-Metalldetektor eXp 4000 untersucht und konnte auf diese Weise viele antike Objekte finden.


Einer unserer geschätzten Kunden detektierte historische Gegenstände mit seinem Rover C II Bodenscanner im Mittleren Osten. Der Fund umfasste eine wunderschöne Statue, mehrere Münzen, einen Armreif und eine Schale welche aus den ersten Jahrhunderten v. Chr. stammen.


Ein erfolgreicher Schatzsucher detektierte diesen 200 Jahre alten Säbel in Algerien. Das Artefakt wurde mit dem 3D Bodenscanner Evolution in einer Tiefe von 4,7 m lokalisiert. Diese historische Waffe stammt aus der Zeit der französischen Kolonialherrschaft. Anfang des 19. Jahrhunderts eroberte Frankreich den nördlichen Teil Algeriens und erklärte diesen zur französischen Siedlungskolonie.


Diese Geschichte von Herrn Akis aus Griechenland klingt wie ein Märchen. Da gibt es unterschiedliche mysteriöse Zeichen, die auf verschiedene Felsen in den griechischen Bergen gemalt wurden, und die Idee eines großen Schatzes. Basierend auf diesen Zeichen beginnt eine aufregende Schatzjagd in den griechischen Bergen. Diverse Nachforschungen und geophysikalische Messungen mit dem Metalldetektor Rover C von OKM führten Herrn Akis an eine Stelle, wo er einen handgefertigten Stein - geformt wie ein Schweinekopf - lokalisierte und ausgrub. Innerhalb dieses Steines fand er ...


Sie möchten die wichtigsten Änderungen und die neuesten Informationen über unsere Metalldetektoren, Schatzfunde und Blog-Beiträge in kurzer übersichtlicher Form? Dann sind unsere RSS-Feeds genau das Richtige für Sie.


Einer unserer Kunden hat diesen kleinen Goldring mit blauem Edelstein gefunden. Er detektierte den Schatz mit dem OKM Metalldetektor Black Hawk in einer Tiefe von 30 cm. Sein tatsächlicher Wert und andere Details sind nicht bekannt.


Mit dem Long-Range Golddetektor Bionic X4 gelang einem Schatzsucher aus dem Iran ein sagenhafter Schatzfund. Er detektierte einen Münzschatz mit Gold- und Silbermünzen, die ca. 1,10 m tief im Erdreich vergraben waren. Das erste Ortungssignal erhielt der Goldsucher bereits in einer Entfernung von ungefähr 400 m.


Seit 1998 produzieren wir hochperformante Golddetektoren und Metalldetektoren in unserem Heimatland Deutschland. Da unsere Produkte tatsächlich in Deutschland hergestellt werden (Made in Germany), wurde OKM bereits von einem unabhängigen Gutachter der Deutschen Industrie- und Handelskammer getestet und zertifiziert. Bei einem Besuch in unserer Fabrik in Altenburg, wo wir alle unsere Metall- und Golddetektoren entwickeln und herstellen, können Sie sich persönlich davon überzeugen.

Durch die Verwendung unserer Detektoren und deren einzigartigen Besonderheiten (die wir in den letzten 20 Jahren erfunden haben) konnten Goldsucher, Schatzsucher und Archäologen weltweit phänomenale Goldschätze und andere sensationelle Schatzfunde bergen. Es wird Zeit, dass Sie Ihren ganz eigenen Schatz finden – und alles beginnt mit einem Golddetektor von OKM!



Diese Seite wurde mit 4.2 von 5 Sternen bewertet (141 Bewertungen).


Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden auf