Made in Germany   Made in Germany   Ortungstechnik seit 1998

Durchsuchen Sie unsere Metalldetektor-Website

Geben Sie den Suchbegriff ein, nach dem Sie unsere Website durchsuchen möchten!

Wir haben 10 Ergebnisse für 'training' gefunden:

Für alle unsere Metalldetektoren, 3D-Bodenscanner, Radargeräte und geoelektrische Messgeräte bieten wir Ihnen auch die passende Schulung an. Das Training erfolgt dabei in unserem Altenburger Hauptquartier in Deutschland. Während des Trainings haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen, so dass unsere Trainer auf Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse eingehen und das Training individuell auf Sie abstimmen können.


Heute nahmen 3 Mitarbeiter unseres türkischen Händlers DEPAR an einem intensiven Training in unserer Firma teil, bei dem weiterführende Anwendungstechniken beim Umgang mit unseren 3D-Bodenscannern, Metalldetektoren und Bodenradargeräten vermittelt wurden. Desweiteren wurde gelehrt, die 3D-Grafiken zu interpretieren. Damit können türkische Kunden mit akkuratem Herstellerwissen unterstützt und beraten werden.


Am 19. Dezember 2017 begrüßten wir eine kleine Delegation von unserem Händler Hefei XianChuang Security Technology Ltd., der in der chinesischen Stadt Hefei ansässig ist. Diese Firma verkauft bereits seit vielen Jahren OKM Detektoren und Bodenscanner und wir nutzten die Gelegenheit für ein zusätzliches Training, speziell für unsere neuesten Metalldetektoren und 3D-Bodenscanner wie zum Beispiel Rover C4, Gepard GPR und GeoSeeker.


Auch im Jahr 2010 zeigte sich wieder die Professionalität und Qualität des 3D-Bodenscanners eXp 5000. Während eines Trainings für Schatzsucher in Sulaimania, Irak, wurde eine mumifizierte Katze gefunden. Der Fund wurde in ca. 1,5 m Tiefe entdeckt. Neben dem mumifizierten Tier entdeckte man auch einige Münzen.


Der Metalldetektor OKM Evolution NTX ist unser neues Einsteigermodell für 3D-Bodenscan mit deutscher Ortungstechnologie von OKM – Made in Germany. Über den farbigen Touchscreen wählen Sie Ihre gewünschte Betriebsart und führen 3D-Messungen durch, um vergrabene Schätze und Wertgegenstände zu finden. Außerdem können Sie ihn als normalen VLF-Metalldetektor verwenden und somit unterirdische Metalle wie Ringe, Münzen oder Schmuck detektieren. Aufgrund der mehrsprachigen Benutzeroberfläche ist die Bedienung des Detektors sehr einfach und intuitiv.


Seit 1998 produzieren wir hochperformante Golddetektoren und Metalldetektoren in unserem Heimatland Deutschland. Da unsere Produkte tatsächlich in Deutschland hergestellt werden (Made in Germany), wurde OKM bereits von einem unabhängigen Gutachter der Deutschen Industrie- und Handelskammer getestet und zertifiziert. Bei einem Besuch in unserer Fabrik in Altenburg, wo wir alle unsere Metall- und Golddetektoren entwickeln und herstellen, können Sie sich persönlich davon überzeugen.

Durch die Verwendung unserer Detektoren und deren einzigartigen Besonderheiten (die wir in den letzten 20 Jahren erfunden haben) konnten Goldsucher, Schatzsucher und Archäologen weltweit phänomenale Goldschätze und andere sensationelle Schatzfunde bergen. Es wird Zeit, dass Sie Ihren ganz eigenen Schatz finden – und alles beginnt mit einem Golddetektor von OKM!


Am 13. Juni 2017 folgte unser Geschäftsführer Andreas Krauß einer Einladung des Bundesforum Mittelstand und nahm am 5. Außenwirtschaftstag in Cottbus teil. Neben Fachvorträgen zum Thema der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, nutzten wir die Gelegenheit und präsentierten den Teilnehmern den Wasserdetektor GeoSeeker, mit dem unterirdische Wasservorkommen geortet werden können.


Der Future 2018 ist ein sehr spezieller Metalldetektor und 3D-Bodenscanner aus OKM's langjähriger Serie von Ortungsgeräten - der Future Serie. Er wurde insbesondere für Einsteiger auf dem Gebiet der 3D-Metallortung konzipiert und bietet neben einfacher Bedienung weitere Messeigenschaften. Der Metalldetektor Future 2018 passt in jedermanns Budget und unterstützt Schatzsucher bei der Ortung von verborgenen Schätzen, verschollenen Artefakten und vergrabenen historischen Objekten.


Warum sollten Sie einen Metalldetektor der Firma OKM kaufen? Viele Gründe sprechen dafür, hier nur einige davon:


Mit dem Future I-160 wurde in der Buckingham Palace Road in Londons Innenstadt das Unfassbare zur Realität! Im Beisein des Piloten Sgt. Ray Holmes lokalisierte der Wissenschaftler Malcom Weale von der Firma Geofizz Ltd. den Motor des Hurrican Fighters, welches im 2. Weltkrieg abstürzte. Der englische Fernsehsender Channel Five berichtete live, dass das geophysikalische Messgerät von Malcolm Weale so genaue Ergebnisse lieferte, dass eine präzise Positionsbestimmung des gefundenen Motorblocks bis auf wenige Zentimeter möglich war.



Diese Seite wurde mit 4.2 von 5 Sternen bewertet (157 Bewertungen).


Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden auf