Made in Germany   Made in Germany   Ortungstechnik seit 1998

Rover UC

Hier finden Sie alle OKM Artikel zum Thema Rover UC. Viele unserer Metalldetektor-Seiten sind mit dem Schlüsselwort Rover UC markiert.

Ein ausführlicher Feld-Test von Andy Sabisch über den 3D-Bodenscanner und Metalldetektor 'Rover UC' im Schatzsucher-Fachmagazin 'Lost Treasure'.


Der Undercover-Metalldetektor Rover UC wird durch ein Android Smartphone mit 3D Grafik gesteuert und verfügt über eine Metallunterscheidung.


Die 3D Metalldetektoren der Rover Series sind nicht nur einfache Metalldetektoren mit Tonausgabe, sondern können darüberhinaus auch hervorragende dreidimensionale Grafiken vom gescannten Untergrund erstellen.


Ein OKM Kunde detektierte sehr schöne, antike Münzen mit seinem Rover UC Metalldetektor in Tunesien.


Ein eifriger Schatzsucher mit seinem Rover UC einen antiken Silberbarren in China. Mit seinem leistungsstarken 3D-Detektor entdeckte er das wertvolle Objekt in 5 Metern Tiefe. Dieser Fund ist ein 500 Jahre altes "Sycee", eine frühere Währung, die in China seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. bis zum 20. Jahrhundert n. Chr. genutzt wurde.


Das MDR Fernsehen produzierte eine kurze Reportage über unsere Firma, einem der führenden Hersteller von Metalldetektoren und geophysikalischen Messgeräten.


In diesem Video werden Ihnen anhand der kostenlosen Testversion der Rover UC Applikation die einzelnen Betriebsarten und Funktionen vorgestellt.


Eingeleitet durch eine amüsante Geschichte, wird der neue Metalldetektor Rover UC vorgestellt. Zusammen mit einem Android-Smartphone können unterirdische Artefakte und Objekte visualisiert werden.


Erfolgreiche Schatzsucher aus Kermanshah im Iran verwendeten den Long-Range Golddetektor Bionic 01 und den Undercover Metalldetektor Rover UC, ein 3D-Bodenscanner mit Android Smartphone, womit sie ein goldenes Miniatur-Trinkhorn, einige Öllampen als auch etliche Münzen aus dem Persischen Reich fanden.


Weit über 300 Stück dieser wertvollen und edlen Münzen wurden von einem glücklichen iranischen Schatzsucher gefunden. Die Münzen wurden in der Nähe von Zanjan, ca. 300 km von Teheran entfernt, lokalisiert. Der Golddetektor Rover UC lokalisierte den Münzschatz in einer Tiefe von ca. 4,70 m unter der Erde.




Diese Seite wurde mit 4.4 von 5 Sternen bewertet (19 Bewertungen).


Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden auf