Made in Germany   Made in Germany   Ortungstechnik seit 1998

Zertifikat

Hier finden Sie alle OKM Artikel zum Thema Zertifikat. Viele unserer Metalldetektor-Seiten sind mit diesem Schlüsselwort markiert. Sie können auch unsere Webseite-Suche benutzen, um mehr Informationen über  Zertifikat zu finden.

Seit 1998 produzieren wir hochperformante Golddetektoren und Metalldetektoren in unserem Heimatland Deutschland. Da unsere Produkte tatsächlich in Deutschland hergestellt werden (Made in Germany), wurde OKM bereits von einem unabhängigen Gutachter der Deutschen Industrie- und Handelskammer getestet und zertifiziert. Bei einem Besuch in unserer Fabrik in Altenburg, wo wir alle unsere Metall- und Golddetektoren entwickeln und herstellen, können Sie sich persönlich davon überzeugen.

Durch die Verwendung unserer Detektoren und deren einzigartigen Besonderheiten (die wir in den letzten 20 Jahren erfunden haben) konnten Goldsucher, Schatzsucher und Archäologen weltweit phänomenale Goldschätze und andere sensationelle Schatzfunde bergen. Es wird Zeit, dass Sie Ihren ganz eigenen Schatz finden – und alles beginnt mit einem Golddetektor von OKM!


Am 14. Juni 2006 verifizierte Dr. Karl-Heinz Walker - ein unabhängiger, durch die IHK Karlsruhe (IHK = Industrie- und Handelskammer) öffentlich bestellter und vereidigter Gutachter – die Funktionalität und Zuverlässigkeit unserer Metalldetektoren und 3D-Bodenscanner. Die Feldtests wurden unter Verwendung der Geräte Future 2005 sowie eXp 4000 durchgeführt, um zu prüfen, ob OKM's Geophysical Phase Reader (GPR) Technologie unterirdische Objekte unter verschiedenen Umweltbedingungen detektieren kann. Die Tests umfassten u.a. die Ortung von Tunneln, Goldbarren und anderen Edelmetallen in unterschiedlichen Tiefen.


Zertifikat

  20.07.2006     Feldtest · Gutachten · OKM · Zertifikat

Getestet und zertifiziert von einem der führenden Gutachter in Deutschland



Diese Seite wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet (52 Bewertungen).


Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden auf